Workshops zu Accessibility und Barrierefreiheit

Im täglichen Leben können Barrieren meist schnell identifiziert und behoben werden. Wie sieht es aber mit barrierefreien Websites aus? Ihre Bedeutung nimmt immer mehr zu. Das Behindertengleichstellungsgesetz verpflichtet öffentliche Institutionen zur barrierefreien Umsetzung ihrer Website. Auch gewerbliche Anbieter sind dazu angehalten, ihre Webseite möglichst barrierefrei zu realisieren. – Unsere Experten vermitteln in einem Grundkurs die technischen, gestalterischen und redaktionellen Anforderungen an barrierefreie Webseiten und geben Tipps zur Umsetzung der Richtlinien BITV 2.0 und WCAG 2.0 in der Praxis.

Barrierefreiheit im Web

Online-Seminar

  • Was bedeutet Barrierefreiheit im Web?
  • Alles über die Richtlinien für barrierefreie Webseiten BITV 2.0 und WCAG 2.0
  • Hilfestellung für Entwicklung, Design und Online-Redaktion

Deutsch 10 Teilnehmer Online-Seminar Barrierefreiheit

Mehr Infos

Telefonische Beratung
030 220563060
 

Kontaktformular

Schreiben Sie uns gerne oder rufen Sie uns an unter
  030 220563060

Kontaktanfrage