Start » Workshops » Accessibility Workshop » Accessibility - Grundlagen der Barrierefreiheit

Kennen Sie sich aus mit Accessibility? Wenn nicht, sollten Sie unseren Workshop besuchen! 

Mit dem Begriff „Accessibility“ wird die Barrierefreiheit von Websites beschrieben. Damit ist gemeint, dass auch Menschen mit Beeinträchtigung alle Informationen einer Website erfassen und darauf zugreifen können. Spätesten seit dem Behindertengleichstellungsgesetz nimmt die Bedeutung barrierefreier Websites immer mehr zu.

In unserem Kurs vermitteln wir Ihnen die grundlegenden Konzepte barrierefreier Websites. Sie lernen die technischen, gestalterischen und redaktionellen Anforderungen kennen und erhalten wertvolle Tipps zur Umsetzung der gesetzlichen Richtlinien.

Workshop-Themen

In unserem Accessability-Seminar vermitteln wir  fundiertes und praxisorientiertes Basis-Wissen zum Thema Barrierefreiheit im Web.

Im Kurs werden u. a. folgende Themen behandelt:

  • Was bedeutet Barrierefreiheit im Web?
  • Übersicht über Assistenztechnologien 
  • Einführung in die Accessibility-Richtlinien zur barrierefreien Gestaltung von Websites (BITV 2.0 und WCAG 2.0)
  • Worauf müssen Web-Designer, Entwickler und Online-Redakteure achten? Wir geben Ihnen praxisnahe Handlungsempfehlungen an die Hand.
  • Online Prüfdienste, Programme und Tools

Die nächsten Termine


Accessibility - Grundlagen der Barrierefreiheit
Details

Ansprechpartnerin für Ihre Accecibility-Schulung

Ansprechpartnerin für Accessibility-Schulungen - Claudia Sixt


Claudia Sixt
e-pixler academy Koordinatorin

Tel.:  030 403934521
Fax.: 030 403934519
E-Mail: claudia.sixt(at)e-pixler.de